Wissenswertes!

12:05 Uhr, 16. Januar 2019

  • Visum. Online als E-Visa (www.indianvisaonline. gov.in) oder bei der indischen Botschaft in Wien.
  • Vorsicht beim Online-Visum: Alle Angaben müssen richtig sein, sonst darf man nicht einreisen.
  • Hygiene. Ein Desinfektionsmittel ist ratsam, ebenso viele Taschentücher für öffentliche Toiletten.
  • Essen. Indisches Essen ist scharf und in der Regel vegetarisch. Für Magenprobleme Medikamente mitnehmen. Wasser zudem nur aus Flaschen trinken.
  • Impfungen. Am besten beim Hausarzt erkundigen, welche Impfungen für die Region nötig sind.
  • Reisegepäck. Für Inlandsflüge gelten maximal 15 Kilogramm Reisegepäck.
  • Alkoholverbot. Alkohol ist in Gujarat verboten.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen