Venetien

Prosecco-Region per Fahrrad

Per Rad durch die Rebhügel der faszinierenden Prosecco-Region.

Reiseanbieter: Alps 2 Adria Touristik OG

Prosecco-Region per Fahrrad

Venetien


Top-Leistungen

  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Halbpension
  • *** (3 Stern)
  • Doppelzimmer
Leistungen
ausführliche Reiseunterlagen
Transfers laut Programm
telefonische Servicehotline
Halbpension
*** (3 Stern)
Doppelzimmer


Tourenbeschreibung

Die Prosecco-Region ist gekennzeichnet von kegelförmigen, üppig bewachsenen Rebhügeln, eingerahmt durch die Trevisanischen Alpen im Norden und die Piave-Ebene im Süden. Es ist ein Land voller Faszination, Geschichte und Kunst mit oft unerwarteten Überraschungen in den Tälern oder in den vielen verstreuten Flecken und Ortschaften. Man verirrt sich gerne auf der Suche nach den tausendjährigen Spuren des Menschen und seiner Kultur. Der Weinbau hat hier uralte Wurzeln. Die erste schriftliche Darlegung, die mit dem Prosecco verbunden ist, geht auf das Jahr 1772 zurück. Zwar gibt es überall in Italien Perlweine, doch ausschließlich die Erzeugnisse dieser Region, die von der typischen Prosecco- Traube stammen, dürfen den wohlklingenden Namen „Prosecco“ tragen.


Charakter der Strecke

Eine Radreise für Jedermann, auf Radwegen und wenig befahrenen Nebenstraßen. Die Übernachtung ist immer im selben Hotel.


Dauer

4 Tage | 3 Nächte


Distanz

ca. 198 – 215 km


Inkludierte Leistungen

  • Übernachtung in Hotels der 3***s Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Abendessen (mind. 3-Gänge-Menü)
  • Informationsgespräch zur Radreise
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Transfers laut Programm
  • ausführliche Reiseunterlagen (Karten und Beschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • telefonische Servicehotline für die Dauer der Radreise



Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen