Finnland

Estland

Norwegen

Lofoten, Fjorde und Mitternachtssonne

Zerklüftete Fjorde, das Eismeer im Schein der Mitternachtssonne und die spannendsten Städte Skandinaviens – auf zu Nordkap, Lofoten und Geirangerfjord!

Reiseanbieter: GRUBER-reisen.

Lofoten, Fjorde und Mitternachtssonne

Finnland, Estland, Norwegen


Top-Leistungen

  • Schiff- und Zugfahrt
  • Halbpension
  • Doppelzimmer
  • Hotel

2.690 EUR pro Person in DZ (9 Tage)

Leistungen
Schiff- und Zugfahrt
Rundreise im Komfortreisebus
Halbpension
Doppelzimmer
Hotel

Reiseverlauf:

Am ersten Tag der Reise entdecken Sie die norwegische Hauptstadt Oslo. An Tag zwei geht es weiter in Richtung Norden, sie erleben das traumhaft gelegene Geiranger, unternehmen eine Schifffahrt nach Hellesylt und nächtigen im idyllischen Stranda. Am nächsten Tag geht es weiter nach Trondheim zum Nidarosdom, der Krönungsstätte der norwegischen Könige. Auf dem Weg erklimmt der Reisebus die atemberaubende Bergstraße „Trollstigen“. Von Trondheim geht es am vierten Reisetag entlang der wunderschönen Fjordlandschaft über Mosjöen nach Mo i Rana. Tags darauf steht schließlich die Westspitze der Lofoten auf dem Programm– in Moskenes erleben Sie die spektakuläre Landschaft mit gewaltigen, aus dem Meer aufsteigenden Bergen und dazwischen eingenisteten kleinen Fischerdörfern. Am sechsten Reisetag erwartet Sie ein weiterer traumhafter Tag auf den Lofoten, optional können Sie an einer vierstündigen Fjordcruise mit dem Boot teilnehmen, die Sie zum spektakulären Trollfjord bringt. An Tag sieben geht es nach Tromsø, das „Paris des Nordens“ mit seiner beeindruckenden Eismeerkathedrale. Unberührte Küstengebiete, Hochtäler mit Seen und Gletschern ziehen am achten Tag auf dem Weg nach Alta an Ihnen vorbei. Von Alta aus geht es nach dem Abendessen zum Nordkap, wo Sie im Schein der Mitternachtssonne bei Sekt und Lachs den Blick aufs Eismeer genießen. Am neunten Reisetag geht es vom Nordkap zurück aufs Festland, der Reisebus bringt Sie auf der bekannten Rentierstraße bis nach Lakselv. Sie überqueren die finnisch-norwegische Grenze und fahren vorbei an der Stadt Inari, die an einem gleichnamigen See mit 3.000 Inseln liegt. Schließlich begeben Sie sich am vorletzten Reisetag ins Reich der Rentierherden und durchqueren die letzte Wildnis Europas. Der Nachtzug bringt Sie nach Helsinki, von wo Sie an Tag elf Ihrer Reise wieder nach Graz fliegen.

Im Angebot inkludiert:

  • Linienflug ab/bis Graz
  • Rundreise im Komfortreisebus
  • Unterbringung in guten Mittelklassehotels
  • Halbpension
  • eine Schiff- und Zugfahrt u. v. m.

Frühbucherbonus: 50€

Termine:

  • 5. bis 15. Juli 2019
  • 17. bis 27. Juli 2019 (Programm in umgekehrter Reihenfolge)


Preise
2.690,00 EUR pro Person in DZ

2.690 EUR pro Person in DZ (9 Tage)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen