Griechenland

Leserreise nach Athen

Exklusive Leserreise für Vorteilsclub-Mitglieder von 1. bis 4. Mai 2020 nach Athen (inkl. Empfang in der österreichischen Botschaft) ab 990 Euro pro Person

Reiseanbieter: Weiss Touristik

Kleine Zeitung Vorteilsclub

Leserreise nach Athen

Griechenland


Top-Leistungen

  • Empfang in der öster. Botschaft
  • **** (4 Stern)
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

ab 990 EUR pro Person im DZ (4 Tage)

Leistungen
Empfang in der öster. Botschaft
**** (4 Stern)
Frühstück
Doppelzimmer

Angebot nur gültig für Vorteilsclub-Mitglieder der Kleinen Zeitung. Alle Infos zum Vorteilsclub unter kleinezeitung.at/vorteilsclub


Erlebnisreiche Leserreise nach Athen inkl. Empfang in der österreichischen BotschaftVon 1. bis 4. Mai entführen wir Sie nach Athen. Ein Insidergespräch mit Kleine-Zeitung-Korrespondent Gerd Höhler und ein Ausflug in das Bergdorf Hasia bereichern die Reise.

Diese exklusive Leserreise führt Sie Anfang Mai nach Athen, in die viel zitierte „Wiege der Demokratie“. Das Wahrzeichen der griechischen Hauptstadt ist die Akropolis, um die herum die heutige Vier-Millionen-Einwohner-Stadt einst entstand. Nach einer Stadtrundfahrt am ersten Tag erwarten Sie am Abend ein spannendes Insidergespräch mit Kleine-Zeitung-Korrespondent Gerd Höhler sowie griechische Spezialitäten. Der Vormittag des zweiten Tages ist der Besichtigung der Akropolis gewidmet. Dabei erfahren Sie vieles über die demokratische Regierungsform, die hier ihren Ursprung hat. Am Nachmittag lernen Sie das malerisch gelegene Bergdorf Hasia mit dem Kloster Kleiston kennen und essen dann in einer typischen Fleischtaverne zu Abend.Tags darauf führt Sie ein ganztägiger Ausflug vom Hafen von Piräus auf die Pistazieninsel Ägina (optional) oder Sie erkunden die schattigen alten Viertel oder ein Museum. Am letzten Tag besichtigen Sie das griechische Parlament und werden zum Abschluss als besonderen Höhepunkt dieser Kleinen-Zeitung-Leserreise in der österreichischen Botschaft in Athen empfangen.

Mit Weiss Touristik Themenreise zum Staatsfeiertag. Athen-Reise in die Wiege der Demokratie inklusive Bergdorf Hasia und Insel Ägina

Termin: 1. bis 4. Mai 2020


Inkludierte Leistungen:

  • Flug ab/bis Wien Austrian Airlines
  • Alle Transfers laut Programm
  • Dreimal Nächtigung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Stanley
  • Kleine-Zeitung-Insidergespräch mit Redakteur Gerd Höhler inklusive Abendessen im Hotel.
    Empfang in der österreichischen Botschaft
  • Orientierungsstadtrundfahrt Athen
  • Besichtigung der Akropolis inklusive Eintritt
  • Ausflug zum Bergdorf Hasia mit Kloster Kleiston inklusive Abendessen in einer Taverne
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung für die Ausflüge
  • Weiss-Touristik Reisebegleitung.

Preise: pro Person im Doppelzimmer: 990 Euro
Einzelzimmerzuschlag: 248 Euro.

Mindesteilnehmerzahl für dieses Programm: 25 Personen.

Optional:
Ausflug zur Insel Ägina, ganztägig inklusive Mittagessen und Hauswein: 90 Euro.
Abendessen am Fuß der Akropolis im Restaurant Strofi um 75 Euro.


Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Kundennummer bekannt.

Preise
ab 990,00 EUR pro Person im DZ

ab 990 EUR pro Person im DZ (4 Tage)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen