Bezahlter Inhalt

Hab ich da Mädelsurlaub gehört?

Ja, das hast du! Schnapp' dir deine Freundinnen und ab mit euch in die Therme - perfekt, um zu entspannen und einmal wieder ausgiebig zu plaudern.

06:15 Uhr, 04. November 2019

Tratschen und zusammen entspannen - genau so sollte euer Mädels-Wochenende sein. © Heiltherme Bad Waltersdorf

Der Job beansprucht dich, die Familie hält dich auf Trab und auch Zeit für dich selbst soll bestenfalls nicht zu kurz kommen. Treffen mit den besten Freundinnen, um wieder einmal ausgiebig zu plaudern, können dabei leicht auf der Strecke bleiben. Deshalb ist es höchste Zeit, den nächsten Mädelsurlaub zu planen: Ein Freundinnen-Wochenende im Thermenhotel ist dafür genau das richtige!

Trommel deine Mädels zusammen

Es ist sogar wissenschaftlich erwiesen: Zeit mit Freundinnen zu verbringen, tut einfach gut. Denn bei Treffen mit deinen Mädels wird vermehrt das Glückshormons Serotonin und das Bindungshormons Oxytocin produziert. Zudem reduziert soziale Interaktion Stress und stärkt das Immunsystem. Den Mädelsurlaub in der Therme zu verbringen, ist also doppelt sinnvoll – denn dass Thermalwasser wohltuend für Körper und Gesundheit ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Also nicht nur deine Freundinnen, sondern auch das 36 Grad warme Wasser in der Therme hilft, Stress abzubauen und dich einfach wohl zu fühlen.


Freundinnen-Zeit kombiniert mit Wellness - das tut doppelt gut. Foto © Heiltherme Bad Waltersdorf

Bleibt ganz unter euch

Das Feminarium im Quellenhotel in Bad Waltersdorf ist ideal für euren Mädelstrip. Denn das Motto in diesem Wellnessbereich lautet: Ladies only! In der Damen-Sauna, dem komfortablen Ruheraum oder auf der Gartenterrasse können deine Freundinnen und du unter euch bleiben. Eines der Angebote für euren Urlaub ist das spezielle Freundinnen-Sauna-Ritual mit Gesichtsmaske, Körperpeeling und Spezial-Sauna-Aufguss. Apropos: Wer glaubt, dass beim Schwitzen in der Sauna auch die Fettpölsterchen nur so dahinschmelzen, der irrt. Bei einem 15-minutigen Saunagang werden lediglich rund 50 Kalorien verbrannt. Der Fokus beim Saunieren liegt viel mehr auf der Entschlackung des Körpers und der Ankurbelung von Stoffwechsel und Immunsystem.


Sauna, Gesichtsmaske und Co. sind das perfekte Programm für einen Mädelsurlaub. © Heiltherme Bad Waltersdorf

Move your body

Nichts eignet sich besser als ein Mädels-Wochenende in der Therme, um einfach zu tratschen, zu entspannen und gar nichts zu tun. Wenn du dann aber doch einmal etwas Abwechslung brauchst, ist Sport genau das richtige. Schon einmal auf einem Unterwasserfahrrad gesessen? In der Heiltherme Bad Waltersdorf kannst du es ausprobieren! Durch den Wasserwiderstand trainierst du damit bis zu drei Mal so effektiv. Dasselbe gilt auch für Wassergymnastik und Co. Danach schmeckt ein Glas Prosecco und ein Stück hausgemachter Topfenstrudel gleich doppelt so gut. Übrigens: In der Hoteltherme Quellenoase des Quellenhotels gibt es auch eine „Prosecco-Flatrate“. Perfekt, um mit deinen Mädels ausgiebig auf die gemeinsame Zeit anzustoßen!


In der Therme entspannen ist wunderbar. Wenn dir das auf Dauer zu langweilig ist, kannst du mit Sport etwas Schwung in euer Freundinnen-Wochenende bringen. © Heiltherme Bad Waltersdorf

Schon geplant?

Im Quellenhotel der Heiltherme Bad Waltersdorf kannst du dir dein Wunschpaket für das perfekte Freundinnen-Wochenende individuell zusammenstellen.


Entstanden in Kooperation mit dem Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen