Deutschland

Frankfurt zur Buchmesse

Im Oktober verwandelt sich Frankfurt in ein Paradies für Buchliebhaber.

Reiseanbieter: GRUBER-reisen.

Frankfurt zur Buchmesse

Deutschland


499 EUR pro Person in DZ (3 Tage)

Zur größten Buchmesse der Welt strömen Autoren, Verleger, Übersetzer, Journalisten, Blogger und literaturbegeisterte Gäste nach Frankfurt, aber auch Stars und Prominente. Die Stadt verwandelt sich in dieser Zeit in ein Paradies für Buchliebhaber. Ergänzt wird die Messe mit dem "Bookfest" nach dem Messeschluss, dazu gehören Poetry Slams, Koch-Events, Diskussionsrunden und andere Formate an vielen Orten in der Stadt.

1. Tag: Anreise. Linienflug ab Graz nach Frankfurt und Transfer inklusive einer geführten Stadtrundfahrt durch die Mainmetropole zu Ihrem Hotel. In der Finanzhauptstadt treffen Tradition und Moderne aufeinander, für die Besucher faszinierend. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

2. Tag: Frankfurt Buchmesse. Am Samstag und Sonntag öffnet die Buchmesse Ihre Tore auch für Privatbesucher. Erleben Sie Autoren, Bücher und die neuesten Trends der Literaturbranche, ein Paradies für Buchliebhaber.

3. Tag: Heimreise. Zeit zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Graz.


Termin: 18. - 20.10.2019

Pauschalpreis: € 499,-

Einzelzimmerzuschlag: € 115,-

Leistungen:

  • Linienflug ab/bis Graz nach Frankfurt
  • Taxen und Kerosinzuschlag
  • 1 Freigepäckstück (max. 23 kg)
  • Transfer zum/ab Hotel
  • Unterbringung im guten, zentralen Mittelklassehotel
  • 2 x Nächtigung mit Buffetfrühstück
  • Eintrittskarte Buchmesse
  • Geführte Stadtrundfahrt

(weitere Eintritte & Citytaxe exkl.)





Preise
499,00 EUR pro Person in DZ gültig von 16.04.2019

499 EUR pro Person in DZ (3 Tage)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen