Steiermark

Wasserspaß und wilde Tiere

Reiseveranstalter: Löwengebrüll und Wasserrauschen

  • Wasserspaß und wilde Tiere (Bild 1)

Wasserspaß und wilde Tiere

ab 137 EUR pro Person in DZ (3 Nächte)

Die Tierwelt Herberstein, der Stubenbergsee und gemütliche Radtouren zwischen den Obstgärten:

im Apfelland wird Kindern nie langweilig.

Badeferien mit allem Drum und Dran bietet der Stubenbergsee. Er gilt als einer der wärmsten Badeseen Österreichs und damit ist er beliebtes Urlaubsziel für Familien, die Wasserspaß in grüner Natur suchen.

Eine Ausfahrt mit dem Tretboot unternehmen, vom Sprungfelsen köpfeln oder am neuen Hochseilgarten balancieren- mitunter wird es schwer sein, den lieben Nachwuchs vom köstlichen Nass wegzulotsen.

Einem Vorschlag wird er jedoch mit Begeisterung zustimmen: Einem Besuch der nahen Tierwelt Herberstein. Tiere aus fünf Kontinenten sind hier in modernen Gehegen hautnah zu bestaunen.

Das Land um den Stubenbergsee bezeichnet sich stolz als ApfelLand: Schon seit Generationen werden in und ums Apfeldorf Puch Äpfel angebaut.

ApfelLand heißt aber auch eine beschauliche Gegend, durch die es sich vortrefflich radeln lässt.

Beispielsweise von einem Apfelwirt zum nächsten, insgesamt sind hier 80 km an Wegen für Radler markiert.Eine besonders schöne Tour führt vom Stubenbergsee durch die Feistritzklamm, wo sich der weg durch gewaltige Felswände vorbei an tosenden Wassern zwingt, und als Belohnung lockt das abschließende Bad im See.

 

WASSERSPASS UND WILDE TIERE
  • 3 Nächte inklusive Frühstück oder
 
  • 7 Nächte- jeweils mit "GenussCard"
 
  • 50 % Eintritts-Ermäßigung in der Tierwelt Herberstein (3 Nächte), Eintritt Stubenbergsee und weitere 160 Ausflugsziele der Region
 
  • 3 Nächte inkl. Frühstück pro Person ab € 137.-
 
  • 7 Nächte für 4 Personen im Familien- Appartment ab € 565.-
Preise
ab 137,00 EUR pro Person in DZ

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen