Kroatien

Tour mit Humor

Papablog-Autor Georg Lux macht Urlaub mit Familie und Filmteam, Teil 3: Schon einmal einen Soda-Baum gesehen?

Von Georg Lux 08:39 Uhr, 15. March 2017

Natürlich fühlt man sich manchmal verfolgt, wenn man im Urlaub von einem Kamerateam begleitet wird. Aber es hat auch einen großen Vorteil (zumindest für Journalisten). Man muss nach dem Urlaub (besser gesagt: nach dem Arbeitsurlaub) nicht mehr soooo viel darüberschreiben, weil die Highlights der Reise ohnehin ausführlich im dazugehörigen Video zu sehen sind. 

Das gilt auch für den Tag, den wir in der malerischen Altstadt derkroatischen Hafenstadt Zadar verbracht haben. Was im Filmbericht zwischen Anstasia-Kathedrale, Meeresorgel, Garden Bar und Sonnenuntergang allerdings ein wenig untergeht, ist der Humor unserer Reiseführerin Tea. Sie liebt Geschichte, dürfte aber Biologie hassen. Zumindest meine ich das aus Teas folgenden Worten herausgehört zu haben: „Es gibt doch glatt einige Gäste, die mich vor den schönsten Häusern der Stadt nur fragen: Was ist das für ein Baum?“

Reiseführerin Tea kennt darauf nur eine Antwort: „Das ist ein Soda-Baum. Der steht einfach so da.“

Infos

  • Ausflüge und Stadtführungen in Zadar: BORA TOURS,Falkensteiner Hotel Funimation, M. Radovana 7, Zadar,www.boratours.hr 

Weitere Beiträge:

Videos:

Mehr von diesem Autor
Wie Winnetou

Papablog-Autor Georg Lux auf Urlaub mit Familie und Filmteam,Teil 4: mit dem Jeep durch den wilden Westen von Kroatien.

Unterwegs in Kroatien

Georg Lux macht Urlaub mit Familie & Filmteam, Teil 1: Anreise.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen