Kärnten

Park's Quickie | Velden

Reiseveranstalter: Hotel Park's

  • Park's Quickie | Velden (Bild 1)
  • Park's Quickie | Velden (Bild 1)
  • Park's Quickie | Velden (Bild 4)
  • Park's Quickie | Velden (Bild 6)
  • Park's Quickie | Velden (Bild 9)
  • Park's Quickie | Velden (Bild 10)
  • Park's Quickie | Velden (Bild 11)
  • Park's Quickie | Velden (Bild 13)

Park's Quickie | Velden

ab 139 EUR pro Zimmer (2 Nächte)

Nur wenige Gehminuten vom Zentrum Veldens entfernt, residieren Sie im Hotel Parks am ruhigen Südufer des Wörthersees. Genießen Sie unbeschwerte Tage im Zimmer "Lakeside" mit Seeblick. Auf unserer Sonnenterrasse verwöhnen wir Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet bis 11 Uhr, das keine Wünsche offen lässt.

Im SOL BEACHCLUB entspannen Sie auf 333 qm² mit Lounge-Feeling direkt am Wörthersee. Die hauseigene Wellness-Oase mit Pool und Saunalandschaft verfügt ebenfalls über einen direkten Seezugang!

Inklusive:

  • reichhaltiges Langschläfer-Frühstücksbuffet bis 11 Uhr auf der Sonnenterrasse
  • 3-Gang-Mittagsmenü im SOL Beachclub (1x pro Aufenthalt)
  • Benützung der modernen 1.800 m² großen Wellness-Oase mit direktem Wörthersee-Zugang
  • 333qm Sandstrand
  • 80 exklusive Relaxliegen
  • Exklusive Lake-Lounge zum Relaxen
  • Gourmet & Lifestyle
  • Sushi-Bar - einzigartig am Wörthersee
  • SOL Sushi Selection
    Sushi, Sashimi und Maki vom heimischen Fisch
  • kuscheliger Bademantel während Ihres Aufenthaltes


Preise pro Person zzgl. Ortstaxe
buchbar nach Verfügbarkeit, gültig von 04.05.2016 - 06.07.2016

Preise
ab 139,00 EUR pro Zimmer
Kurzurlaub Sternekoch im Schlaraffenland

Arnold Pucher war einer der besten Köche Österreichs. Jetzt startet der 52-Jährige am Golfplatz von Fagagna-Udine ein Comeback.

Kurzurlaub Wilde Kerle, feurige Spektakel

Mit dem „Kurentsprung“ zu Lichtmess wurde in Ptuj in der slowenischen Stajerska das volkstümliche Festival „Kurentovanje“ eröffnet. Archaische Masken treten auf.

Kurzurlaub Was heißt Csárda?

Ursprünglich war „Csárda“ die Bezeichnung für ein ungarisches Dorfgasthaus, das sich durch einfache, schnörkellose Küche und eine Extraportion ungarische Gastfreundschaft auszeichnete...