Italien

Opernfestspiele Verona

Eines der größten Opernfestivals erwartet Sie. Gewohnt wird in einem zentralen Hotel ca. 400 Meter von der Arena.

Reiseveranstalter: GRUBER-reisen.

  • Verona_Fotolia_56792297_XL(1) (Bild 1) ©
  • Italien_Verona (Bild 2) ©
  • Italien_Verona_Balkon_Julia (Bild 3) ©

Opernfestspiele Verona

399 EUR pro Person in DZ (3 Tage)

Die antike römische Arena inmitten der historischen Altstadt von Verona ist alljährlich Schauplatz eines der größten Opernfestivals der Welt und wird jedes Jahr mit großem Erfolg aufgeführt. In dieser Zeit wird Verona zum Mekka für alle Opernfreunde, die sich diese Komposition aus Klassik, Kunst, Moderne und Prunk, gewürzt mit italienischem Flair, nicht entgehen lassen möchten.

Reisetermin: 14. - 16.07.2017

Sa, 15.07. "Nabucco" (Neuinszenierung)

Fr, 14.07. "Rigoletto"

Reiseverlauf:

1. Tag: Graz - Verona. Über Villach, Udine, Padua nach Verona. Nachmittags geführter Stadtrundgang. Ein örtlicher Stadtführer zeigt ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt von Romeo und Julia. Am Abend steht optional in der Arena die Opernaufführung "Rigoletto" am Programm.

2. Tag: Verona. Tag zur freien Verfügung oder Sie nehmen an einem Ausflug teil, den Sie vor Ort buchen können. Abends optional Opernaufführung

3. Tag: Heimreise. Am Vormittag Rückfahrt über Mestre, Udine, Klagenfurt nach Graz. Ankunft ca. 19.00 Uhr.

Leistungen:

  • Fahrt im Komfort-Reisebus mit Bordservice
  • Unterbringung im 3* Hotel im Zentrum von Verona nur ca. 400 m von der Arena
  • Zimmer „Standard“ mit Du/WC, Klimaanlage
  • 2 x Nächtigung mit Buffetfrühstück
  • Stadtrundgang in Verona
  • Operneinführung
  • Reiseleitung

  • Aufzahlungen:
  • DZ superior pro Person: € 20,-
    (renorviert & größer als "Standard")
  • DZ zur Alleinbenutzung: € 128,-
  • EZ auf Anfrage im Nebenhotel

Pauschalpreis: € 399,-

Optionaler Ausflug am 2. Tag vor Ort buchbar.

Preise Opernkarten:

Gradinata unificata Sektor D/E: € 34,-

Poltroncina di gradinata: € 102,-

Poltroncina centrale di gradinata: € 125,-

Poltrona:                         € 154,- 

Poltronissima:              € 202,- 

Poltronissima Gold:     € 239,- 

Alle Preise inkl. Vorverkaufs- u. Bearbeitungsgebühren.Bei speziellen Sitzplatzreservierungen fällt eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von € 5,- pro Bestellung an. Bei Storno fällt bei den Karten 100% Stornogebühr an.


Preise
399,00 EUR pro Person in DZ 22.05.2017 - 07.07.2017
Italien Sternekoch im Schlaraffenland

Arnold Pucher war einer der besten Köche Österreichs. Jetzt startet der 52-Jährige am Golfplatz von Fagagna-Udine ein Comeback.

Italien Zwischen den Welten

Eine Wanderung zu den Höhlenbären in der Grotte von San Giovanni d’Antro im friulanischen Natisone-Tal.

Kulturreise Vor dem Vergessen bewahrt

Georg Lux und Helmuth Weichselbraun haben sich auf eine abenteuerliche Suche nach vergessenen Plätzen in der Alpen-Adria-Region gemacht.

Kulturreise Wilde Kerle, feurige Spektakel

Mit dem „Kurentsprung“ zu Lichtmess wurde in Ptuj in der slowenischen Stajerska das volkstümliche Festival „Kurentovanje“ eröffnet. Archaische Masken treten auf.

Kulturreise Wilde Jagt auf den Frühling

Karneval an der Adria. Zu den berühmtesten Bräuchen in der Kvarnerbucht zählen die Umzüge der Zvoncari. Sie vertreiben lautstark den Winter.

Kulturreise Das singende Dorf

Ein Dreikönigsfest mit ursprünglichen Gesängen oder warum Hubert von Goisern in Premana, oberhalb des Comer Sees, eine Gänsehaut bekam.

Kulturreise Auf der Fährte Winnetous am Balkan

Spurensucher, aufgepasst: Beinahe auf Schritt und Tritt kann man in Kroatien Drehorte aus der goldenen Zeit des deutschen Populärfilms entdecken. Eine Spurensuche zum zweifachen Karl-May-Jahr.

Kulturreise Verliebt in Venedig

Wegen des Karnevals kam Flavia einst aus der Schweiz nach Venedig. Der Liebe wegen blieb sie. Sie heiratete – und renovierte einen Palazzo.