Ungarn

Mit dem Bus in die Therme - Bad Sarvar

Gönnen Sie sich eine kurze Wellness-Auszeit in Ungarn!

Reiseveranstalter: GRUBER-reisen.

Mit dem Bus in die Therme - Bad Sarvar

Top-Leistungen

  • Thermeneintritt inkludiert
  • Doppelzimmer
Leistungen
Thermeneintritt inkludiert
Doppelzimmer

Hotel- und Reisebeschreibungs-Quelle:
GRUBER-reisen. Veranstalter Wellness 2017/18 Katalog


Bad Sárvár
Sárvár befindet sich in Westungarn, inmitten einer idyllischen Landschaft, ca. 125km südöstlich von Wien und ca. 150km östlich von Graz am Fluss Raab.


Indikationen:
Indikationen: Alkali-hydrogenkarbonathaltiges Wasser (Mineralgehalt 0,5%). Empfohlen bei Rheumatismus, chronischen Entzündungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates.


Die Stadt Sárvár liegt zwischen Sopron und dem Plattensee an der ungarischen Bäderstraße im Komitat Vas in Ungarn auf einer Seehöhe von 155 Metern, verfügt über ca. 16.000 Einwohner und liegt am Zusammenfluss des Gyöngyös und der Raab. Sárvár hat eine der seltenen ungarischen Wasserburgen mit dem Ferenc Nádasdy Museum und dem Bildungs- und Kulturzentrums der Stadt, war Zentrum der ungarischen Reformation und hat ein wunderschönes Arboretum mit einer Fläche von über 10 Hektar und mit Baumbeständen die bis zu 400 Jahre alt sind. Unweit der Stadt befindet sich in Ostffyasszonyfa der Pannonia-Ring – eine der bekanntesten Motorradrennstrecken Europas.
Reiseablauf:
Abfahrt in Leoben/Finanzamt um 08.00 Uhr über Graz nach Sarvar.
Rückreise um ca. 12.00 Uhr.
Termin: 28.04. - 01.05.2018
Pauschalpreis p.P.: € 299,-
Einzelzimmerzuschlag: € 40,-

Leistungen:
- Busfahrt ab/bis Leoben über Graz
- Unterbringung im Danubius Health Spa Resort Sarvar
- Erweiterte Halbpension
- Eintritt ins hoteleigene Wellness- & Gesundheitszentrum
- Reisebegleitung ab/bis Leoben: Walter Florian
- Mindestteilnehmer: 35 Personen


Lage:
Das Danubius Health Spa Resort Sárvár, liegt neben der Nádasdy Burg, direkt am botanischen Garten im Herzen von Sárvár, ca. 500 m vom Stadtzentrum entfernt.


Verpflegung:
Frühstücksbuffet, Mittagssuppe, abends mit Buffet kombinierte Menüwahl, Gluten- und Laktosefreie Kost sowie Diät- und vegetarische Kost auf Anfrage.


Zimmer:
Alle 136 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV (ca. 7 dt. Progr.), W-LAN (ohne Gebühr), Minibar und Balkon oder französchischen Balkon.


Verpflegung:
Frühstücksbuffet, Mittagssuppe, abends mit Buffet kombinierte Menüwahl, Gluten- und Laktosefreie Kost sowie Diät- und vegetarische Kost auf Anfrage.


Ausstattung:
2 Atriumhöfe, wobei 1 Atrium als Kurbehandlungszentrum und das andere als Café dient, W-LAN, Rezeption, Aufzug, Restaurant, Garten-Bar im (Sommer), Bibliothek, Spielzimmer, Fitnesscenter, Solarium, hoteleigener Thermal- und Saunabereich, Friseur, Kosmetiksalon, Wäscherei, Souvenirgeschäft


Inklusive:
Hoteleigenes Erlebnisbad, Fitnessraum, Saunawelt, tägliches Aktivprogramm, W-LAN, Bademantel, Badetuch.


Aktiv:
Bewegungsprogramm mit Wasser und Morgengymnastik, autogenes Training, Aerobic, Nordic Walking und Fahrradverleih (gegen Gebühr).


Wellness und Beauty:
Hoteleigenes Erlebnisbad mit einer Gesamtwasserfläche von mehr als 300 m² bietet u.a. Whirlpool, Massagedüsen, Thermalfreibad und Hallenbad, neue Saunawelt auf ca. 140 m² mit finnischer- und Infrasauna, Dampfgrotte, Salzgrotte, Aromakabine und direktem Ausgang in den Garten.


Zu- und Abschläge:
Kurtaxe, ca. € 1,60 p. Person/Nacht vor Ort zu bezahlen.

Achtung: Babies (0-2 Jahre) werden genauso wie Kinder als Personen gezählt und sind Teil der Maximalbelegung. Mehrkosten, die aus Überbelegung entstehen können nachverrechnet werden, ansonsten nimmt der Veranstalter vom Rücktrittsrecht gebrauch.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen