Slowenien

KURZE ERHOLUNG

Werbringen Sie drei unvergessliche Tage im Terme Zreče

Reiseveranstalter: Terme Zrece

KURZE ERHOLUNG

Top-Leistungen

  • **** (4 Stern)
  • 2. Person gratis

ab 114 EUR pro Person in DZ (2 Nächte)

Leistungen
**** (4 Stern)
2. Person gratis

Das Paket enthält

  • 2x gesundes Frühstück für einen guten Start in den Tag,
  • 2x Abendessen mit einer bunten Auswahl an regionalen Köstlichkeiten,
  • Willkommensgruß mit einem Glas Wein oder Apfelsaft aus der
    Umgebung,
  • uneingeschränktes Badevergnügen,
  • 1x Eintritt ins Saunadorf, inklusive Luftwirbel-Programme, Peelings
    und Packungen laut Programm,
  • Tageseintritt ins Saunadorf für Gäste des Hotels Atrij,
  • »Abendessen Vital« mit erlesenen Gerichten aus der Region
    (dienstags und freitags),
  • Bademantel für die Dauer Ihres Aufenthaltes (Hotel Vital),
  • Bademantel, Badetücher und Badetasche für die Dauer Ihres
    Aufenthaltes (Hotel Atrij),
  • Fahrrad oder Nordic Walking Stöcke Ausleihe,
  • gesund und lustig für Groß und Klein: Aqua-Aerobic, Nordic-
    Walking-Ausflug mit erfahrenem Wanderführer, Abendstunden mit
    Musikbegleitung (dienstags, freitags und samstags) ...
Preis pro Person im Dopplezimmer /2 Nächte
   
Vile Terme Zre?e**** 114,00
Hotel Vital**** 146,00
Hotel Atrij****S 192,00

VORTEILE:
von 05.03. bis 9. 7. 2017  und von 3. 9. bis 26. 11. 2017 – wohnt zweite Person wohnt um 50 % günstiger.

NACHLASS:

Bei Buchung kann man nur einen Vorteil nützen.

  • Ein Erwachsener auf einem Zusatzbett: 10%
  • Kinder bis 2,99 Jahren im Zimmer der Eltern gratis (ohne Verpflegung): 100%
  • Kinder zwischen 3 bis 11,99 Jahren auf einem Zusatzbett: 50%
  • Kinder zwischen 3 bis 11,99 Jahren auf einem Grundbett: 30%
  • Kinder zwischen 12 bis 13,99 Jahren auf einem Zusatzbett: 30%

AUFZAHLUNG:

  • Kurtaxe für Erwachsene: 1,26 € / Tag / Person
  • Kinder von 7 bis 18 Jahren: 0,63 € / Tag / Person
  • Mittagessen – Erwachsene: 16,00 €
Preise
ab 114,00 EUR pro Person in DZ
Slowenien Wilde Kerle, feurige Spektakel

Mit dem „Kurentsprung“ zu Lichtmess wurde in Ptuj in der slowenischen Stajerska das volkstümliche Festival „Kurentovanje“ eröffnet. Archaische Masken treten auf.

Slowenien Der weiße Fleck ist ganz schön bunt

Der Karst. Das sagt sich leicht, klingt gut und ist trotzdem weitgehend unbekanntes Terrain. Elisabeth Tschernitz-Berger hat den weißen Fleck bereist und ein genussreiches Karstbuch geschrieben.

Kurzurlaub Was heißt Csárda?

Ursprünglich war „Csárda“ die Bezeichnung für ein ungarisches Dorfgasthaus, das sich durch einfache, schnörkellose Küche und eine Extraportion ungarische Gastfreundschaft auszeichnete...

Kurzurlaub Sternekoch im Schlaraffenland

Arnold Pucher war einer der besten Köche Österreichs. Jetzt startet der 52-Jährige am Golfplatz von Fagagna-Udine ein Comeback.

Kurzurlaub Wilde Kerle, feurige Spektakel

Mit dem „Kurentsprung“ zu Lichtmess wurde in Ptuj in der slowenischen Stajerska das volkstümliche Festival „Kurentovanje“ eröffnet. Archaische Masken treten auf.