Kampanien

KAMPANIEN, AMALFIKÜSTE & APULIEN

Weiße Steilklippen, smaragdgrünes Meer, eine laue Brise und der frische Duft von Zitronen und Orangen in der Luft – diese Reise wird zu einem Fest der Sinne!

Reiseveranstalter: Ruefa Reisebüro

KAMPANIEN, AMALFIKÜSTE & APULIEN

ab 1.495 EUR pro Person in DZ (8 Nächte)

Kampanien, Amalfiküste & Apulien

19. Mai – 27. Mai 2018


Weiße Steilklippen, smaragdgrünes Meer, eine laue Brise und der frische Duft von Zitronen und Orangen in der Luft – diese Reise wird zu einem Fest der Sinne! 

Mit Blick auf das Tyrrhenische Meer, erstreckt sich die Amalfiküste entlang des Golfs von Salerno und enthält einige seiner bekanntesten Städte wie Positano und Ravello, sowie natürlich Amalfi. Die Straße zieht sich wie ein Balkon zwischen dem kobaltblauen Meer und den Abhängen der Berge Lattari durch, in einer Abfolge von Tälern und Landzungen zwischen Buchten, Strände und mit Zitrusfrüchten, Weinreben und Olivenbäumen bepflanzte Terrassen. Eine einzigartige Landschaft also, geschützt als UNESCO Welterbe. 

Apulien - Auch als „Le Puglie“ bekannt, ist diese Region wirklich vielseitig und reich und bietet ihren Besuchern über das ganze Jahr ein Vielfalt an Natur, Geschichte, Tradition, Düfte und Spiritualität. Apulien, der Absatz des Stiefels ist eine zauberhafte Region, ein Landstreifen im Meer mit einer großen Auswahl an zauberhaften Küsten für jeden Geschmack: 


1 / Samstag, 19. Mai 2018        Wien - Neapel

Die Anreise zum Flughafen Wien erfolgt in eigener Regie. Der Check-in beginnt 2 Stunden vor Abflug. Bitte finden Sie sich rechtzeitig am Flughafen ein. Alle angegebenen Flugzeiten sind Ortszeiten (Stand September 2017). Flugzeitenänderungen vorbehalten. Flug mit Austrian nach Neapel.

15:25 Uhr            Abflug ab Wien                                17:10 Uhr                      Landung in Neapel 

Nach Erledigung der Einreiseformalitäten werden Sie von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen empfangen. Anschließend Busfahrt ab Neapel nach Sorrent zu Ihrem Hotel. Check-in und Zimmerbezug. Der restliche Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Nächtigung im Hotel. 


2 / Sonntag, 20. Mai 2018         Pompeji & Vesuv

Nach dem Frühstück Fahrt nach Pompeji und Besichtigung der Ausgrabungen der verschütteten Stadt. Die wieder zugänglich gemachte altrömische Stadt und ihre Wohnkultur bieten ein einzigartiges Erlebnis! Nachmittag Fahrt zum Vesuv und Führung bis zum Krater (achten Sie auf gutes Schuhwerk & warme Kleidung). Der Golf von Neapel mit seinen Orten und Inseln Ischia und Procida liegt Ihnen zu Füßen.   Abendessen und Nächtigung im Hotel.

3 / Montag, 21. Mai 2018         Amalfiküste & Sorrent inkl. Abendessen

Frühstück im Hotel. Fahrt entlang der schönsten und bizarrsten Küstenabschnitte Italiens – der atemberaubenden Panoramastraße „Amalfitana“ nach Positano und weiter nach Amalfi, das bereits 840 gegründet wurde. Besichtigung des Doms Sant’Andrea aus dem 9. Jhd. mit seiner imposanten Treppe. Nachmittags fahren wir in das Bergdorf Ravello. Das Dorf wurde berühmt durch Legenden der Gärten der Villa Rufolo und den spektakulären Ausblick auf die Küste. Richard Wagner wurde hier zu „Parsifal“ inspiriert. Rückfahrt nach Sorrent.  2stündiger Aufenthalt in Sorrent zum Spaziergang danach Abendessen. Gegen 23 Uhr Transfer zurück zum Hotel. Nächtigung im Hotel. 


4 / Dienstag, 22. Mai 2018        Fakultativer Tagesausflug Capri (+€ 100,00)

Nach dem Frühstück Abfahrt vom Hotel und Transfer in Minibussen vom Hotel zum Hafen nach Sorrent.  Schiffsfahrt über den Golf von Neapel nach Capri. Die Überfahrt dauert ca 20 Minuten. Bei  Ankunft im Hafen geht es zunächst per Minibus nach Anacapri, Besuch des berühmten Domizils des schwedischen Arztes und Schriftstellers Axel Munthe, der Villa San Michele.

Weiterfahrt auf die legendäre "Piazzetta" der Stadt Capri, Freizeit zum Mittagessen. Nachmittags Besuch der Augustusgärten, von dort sehen Sie das Wahrzeichen der Insel, die spektakuläre Felsformation der "Faraglioni", umspült von türkisfarbenem Meerwasser.

Rückfahrt mit der Fähre nach Sorrent und Transfer ins Hotel, Abendessen & Nächtigung.

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen 


5 / Mittwoch, 23. Mai 2018         Apulien, Trani & Castel Monte

Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Buschauffeur nach Trani. Die Reiseleitung für Apulien treffen Sie in Trani. Besichtigung der herrlichen normannischen Kathedrale (Nicola San Pellegrino) aus dem 13. Jahrhundert. Sie gilt als eine der schönsten Kirchen Apuliens.   Danach fahren Sie zum Castel del Monte bei Andria, wo auch die sog. „steinerne Krone Apuliens“ zu finden ist. Um das sagenumwobene „Oktagon“ Friedrichs II ranken sich noch immer zahlreiche Mythen. Rückfahrt über Monopoli, kurzer Fotostopp und Fahrt ins Hotel.  Abendessen und Nächtigung im Hotel. 


6 / Donnerstag, 24. Mai 2018         Alberobello & Ostuni

Frühstück im Hotel. Ein Höhepunkt des heutigen Tages ist heute das Landesinnere und Alberobello. Das Zentrum der „Trulli“ (Wohnhäuser aus Steinquadern ohne Mörtel mit ungelöschtem Kalk getüncht) ist seit 1996 Weltkulturerbe der UNESCO. Diese Zipfelmützenhäuschen wurden zum Symbol der ganzen Provinz. Weiterfahrt nach Ostuni "der weißen Stadt", bekannt für seine charakteristischen, mit weißem Kalk gestrichenen Häuser. Danach Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Nächtigung im Hotel. 


7 / Freitag, 25. Mai 2018         Lecce und Otranto

Frühstück im Hotel. Fahrt Richtung Lecce mit Fotostopp in einem wunderschönen Olivenhain. Danach Weiterfahrt nach Lecce, wo Sie bei einem Stadtrundgang den Piazza Duomo und das römische Amphitheater im Herzen der Stadt sehen. Wunderschöne Kirchen und herrliche Barockgebäude haben Lecce den Beinamen „Florenz des Südens“ gegeben. Danach Weiterfahrt nach Otranto, eine der reizvollsten Städte Apuliens. Besuch der Kathedrale mit den Mosaikfußböden. Rückfahrt zum Hotel.  Abendessen und Nächtigung im Hotel.

8 / Samstag, 26. Mai 2018         Altamura & Matera

Nach dem Frühstück besichtigen Sie heute die malerische Felsenstadt Matera, deren mittelalterlicher Stadtteil zu den faszinierendsten in ganz Italien gehört. Bei einem Spaziergang auf der „Strada Panoramica dei Sassi“ haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Häuser- und Höhlenlabyrinthe. Sie besichtigen die Felsenkirche Santa Maria de Idris bevor Sie weiter nach Altamura fahren, wo Sie die Kathedrale aus der Stauferzeit sehen werden. Die Marienkirche wurde auf Wunsch von Friedrich II erbaut. Rückfahrt zum Hotel.  Abendessen und Nächtigung im Hotel 


9 / Sonntag, 27. Mai 2018         Abreise & Transfer

Frühstück. 10.30 Uhr Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

13:25 Uhr            Abflug ab Bari                                 16:40 Uhr                       Landung in Wien        


 Hotels/Änderungen vorbehalten:


19. Mai – 23 Mai 2018

Hotel o Sole Mio****  à ca. 9km von Sorrent entfernt. 


23. Mai – 27 Mai 2018

Hotel d’Aragona**** à idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der Region. Die Küstenstadt Polignano a Mare ist 10km entfernt, währen Bari Zentrum und Flughafen Bari in vierzig Fahrminuten zu erreichen sind.


Pauschalpreis pro Person (im Doppelzimmer)                                       

mind. 20 Teilnehmer         €    1.495,00 

Einzelzimmerzsuchlag pro Person für 8 Nächte         €   209,00

 


Inkludierte Leistungen:

  • Charterflug mit Austrian ab/bis Wien
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Alle Ausflüge lt. Programm mit Bus und deutschsprechender  Reiseleitung
  • **** Hotels lt. Programm
  • Zimmer mit Bad/DU und WC
  • 8x Halbpension
  • 24.05.2018 Olivenölverkostung
  • 26.05.2018 Besuch einer Kaffeeproduktionsstätte 


Nicht inkludierte Leistungen (Änderungen möglich):

  • Eintritte lt. Programm à Tickets kaufen Sie vor Ort
    • Grotte di Castellana ca. € 10,00
    • Shuttle zum Stadtzentrum Lecce € 2,00
    • Castell Bari € 8,00
    • Matera  € 6,00
    • Shuttle zum Castel del Monte € 1,00
    • Castel des Monte € 10,00
  •                Ortstaxe
    In Italien wird ab 2012 in einigen Regionen eine Touristensteuer eingehoben. Die Einführung dieser Steuer wird für die Nutzung touristischer Serviceleistungen direkt vor Ort von den Gästen beim Check-Out im Hotel eingehoben. Die Höhe der Abgabe hängt von der Region und der gebuchten Kategorie ab. Wir danken unseren Gästen für Ihr Verständnis. (ca. € 1,50 pro Person und Tag).


 


 


 



 


Preise
ab 1.495,00 EUR pro Person in DZ gültig von 20.12.2017 bis 31.01.2018
Reiseleiter
Sabine Stampfl

Italien Das singende Dorf

Ein Dreikönigsfest mit ursprünglichen Gesängen oder warum Hubert von Goisern in Premana, oberhalb des Comer Sees, eine Gänsehaut bekam.

Kosten-Vergleich: Das kostet die Sitzplatzreservierung im Flieger

Wie viel die Sitzplatzreservierungen bei den wichtigsten Fluggesellschaften kostet. Plus: Ein Senior Flugbegleiter von Austrian Airlines gibt zudem hilfreiche Sitzplatz-Tipps.

Das sind die 8 besten Orte, um Haie zu beobachten

Nervenkitzel pur! Hier kannst du den faszinierenden Raubfischen hautnah begegnen.

Mehr Reiseberichte anzeigen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen