Italien

BUSREISE AN DIE OBERE ADRIA "JESOLO"

Reiseveranstalter: Ruefa Reisebüro

BUSREISE AN DIE OBERE ADRIA "JESOLO"

Top-Leistungen

  • **** (4 Stern)

ab 279 EUR pro Person in DZ (3 Nächte)

Leistungen
**** (4 Stern)

ZEIT FÜR DIE OBERE ADRIA
STAMMKUNDENFAHRT


Termin: 19.04. – 22.04.2018
Busreise ab/bis Steiermark und Kärnten


3 Nächte im DZ/ HP p.P.                        ab € 279,-
Einbettzimmerzuschlag für 3 Nächte:          € 59,-

Die Highlights dieser Reise:
Jesolo – Venedig – Burano – Murano - Torcello

Mindestteilnehmer : 40 Personen

Obere Adria/JESOLO
Das ideal gelegene 4* Hotel „Le Soleil“ in Lido di Jesolo ist der perfekte Ausgangspunkt für unser Ausflüge. Wir werden Venedig, Murano, Burano und Torcello  mit dem Bus und vom Meer aus anzusteuern. In Venedig wenden wir uns den glanzvollen Höhepunkten zu. In Murano lassen wir uns in die Geheimnisse der Glasherstellung einweihen. Burano ist eine wunderbare Insel voller farbenfroher Häuser, die ein unvergessliches Szenario bieten und in der ganzen Welt für Ihre traditionelle Spitzenkunst bekannt ist. Auf Torcello präsentiert sich uns die Kathedrale mit ihren sagenhaften Mosaiken
.

1.Tag I 19.04.2018
Anreise aus der Steiermark und Kärnten
nach Jesolo. Ankunft am Nachmittag, Check-in im Hotel. Abendessen.

2.Tag I 20.04.2018
Frühstück. Tag zur freien Verfügung oder Sie nehmen an unserem Ganztagesausflug nach Venedig teil. Dort können Sie an einem geführten Stadtrundgang teilnehmen und näheres über die „schwimmende Stadt der Träume“ erfahren. Markusplatz, Dom, Dogenpalast, Rialtobrücke sind mehr als einen flüchtigen Blick wert. Genießen Sie einen freien Nachmittag in Venedig bevor es zurück ins Hotel zum Abendessen geht.

3.Tag I 21.04.2018
Frühstück. Tag zur freien Verfügung oder Sie nehmen am Ganztagesausflug per Bus und privatem Boot nach Burano. Murano und Torcello teil. Wir beobachten gelernte Glasbläder bei ihrer Arbeit auf der Insel Murano, bewundern die hübschen Häuser in Pastelltönen um den wundervollen Fischereihafen der Insel Burano herum, und erfahren mehr über die antike Tradition der Spitzenklöppelei. Auf der Insel Torcello besichtigen wir die Höhepunkte wie die Kirche Santa Fosca aus dem 12. Jahrhundert und das venezianisch-byzantinische Mosaik in der Kathedrale Santa Maria Formosa. Am späten Nachmittag fahren wir wieder in unser Hotel und essen zu Abend.

4.Tag I  22.04.2018
Nach dem Frühstück Abfahrt und Rückreise in die Steiermark und nach Kärnten. Die genaue Abfahrtszeit wird einen Tag vor Abreise von Ihrer Reiseleitung bekannt gegeben.


4* Hotel le Soleil
Das Hotel an der Piazza Aurora in Porto di Piave Vecchia gelegen, erwartet Sie in unmittelbarer Nähe zur Adria und bietet einen Außenpool, einen Privatstrand sowie ein Restaurant mit Terrasse und Meerblick. Die in Pastellfarben gehaltenen Zimmer sind mit eleganten Möbeln eingerichtet. In jedem Zimmer befeindet sein ein Sat-TV.

Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen
Programmänderungen vorbehalten!


Inkludierte Leistungen:
• Busfahrt im Komfortreisebus
• 3 Übernachtungen mit Frühstück
• 2 Abendessen mit Menüwahl
• 1 4-gängiges Gala –Abschieds-Abendessen
• Begrüßungsgetränk
• Ruefa-Reisebegleitung

Nicht inkludierte Leistungen:
Fakultative Ausflüge: Mindestteilnehmer 30 Personen, Anmeldung und Bezahlung bei der  Anreise im Bus. Alle Ausflüge inkl. Reiseleitung
• Tagesausflug und Stadtführung
in Venedig
inkl. 2 Stunden Stadtführung
am 20.04.2018
p.P . € 39,-
*Eintritte nicht inkludiert.
• Tagesausflug auf die Inseln Burano, Murano und Torcello
am 21.04.2018

p.P. € 41,- 
• Getränke und weitere Mahlzeiten 
• Reise- bzw. Stornoversicherung

 

Zustiegsmöglichkeiten in der Steiermark
Fürstenfeld (Stadthalle), Gleisdorf (Rüsthaus), Graz (P&R Webling).

Weitere Zustiegsmöglichkeiten ab 8 Personen
Mürzzuschlag, Bruck/Mur, Knittelfeld, Feldbach


Zustiegsmöglichkeiten in Kärnten
Klagenfurt/Minimundsparkplatz,
Villach Willroiderparkplatz

Veranstalter: Schuch Busreisen

Preise
ab 279,00 EUR pro Person in DZ
Italien Triest, wie es kaum einer kennt

Schräg und schön, ungewöhnlich und unerwartet: Triest bietet abseits der Hauptpfade sehr alte und ganz neue Kuriositäten und Genüsse.

Italien Eine Stadt, in der es brodelt wie im Vesuv

Eine Reise in die Metropole Kampaniens führt durch enge Gassen und über herrschaftliche Plätze ans Meer. Wer sie genießen will, gehe am besten immer der Nase nach.

So haben Sie Ihren Koffer im Griff

Wer eine Reise tut, hat nicht nur Geschichten im Gepäck. Worauf man beim Kofferkauf achten sollte, weiß Michael Alexander Konopitzky.

Mehr Reiseberichte anzeigen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen