Norwegen

*AUSGEBUCHT* Sonne um Mitternacht

Reiseveranstalter: Gruber Reisen

  • *AUSGEBUCHT* Sonne um Mitternacht (Bild 1) © GRUBER REISEN
  • *AUSGEBUCHT* Sonne um Mitternacht (Bild 2) © GRUBER REISEN
  • *AUSGEBUCHT* Sonne um Mitternacht (Bild 3) © GRUBER REISEN

*AUSGEBUCHT* Sonne um Mitternacht

ab 2.590 EUR pro Person in DZ (10 Tage)

Skandinavien pur: Nordkap, Lofoten und Geiranger Fjord – mit Gruber Reisen auf dem Weg von Oslo zum Nordkap und zurück nach Helsinki. Ab/bis Graz.

Die Mitternachtssonne am nördlichsten Punkt des europäischen Festlands zu erleben, ist ein unvergessliches Erlebnis. Das ist aber nur einer von vielen Höhepunkten, die in dieser Rundreise im kommenden Juli versammelt sind.

Ab Graz geht es in die norwegische Hauptstadt. Metropolen wie Oslo oder Helsinki stehen bei dieser Gruber Reise ebenso auf dem Programm wie idyllische Fischerdörfer auf der Inselgruppe der Lofoten, der malerische Inarisee mit seinen rund 3000 Inseln, der spektakuläre Geiranger Fjord oder die Trollstigen, die Bergstraße mit ihren beeindruckenden Haarnadelkurven.

Im Rahmen einer Hurtigruten-Postschifffahrt ab Bodö nach Svolvaer hat man die Möglichkeit, die ganze Schönheit der Lofoten zu erleben. In Tromsö, im „Paris des Nordens“ wartet noch die Eismeerkathedrale darauf, fotografiert zu werden.

iNKLUDIERTE LEISTUNGEN

– Linienflug Graz – Oslo/Helsinki – Graz (via Frankfurt); 23 kg Freigepäck

– Flughafentaxen, Luftverkehrsabgabe, Sicherheitsgebühren (dzt. 92 Euro)

–Rundreise im Gruber Komfort-Reisebus mit Bordküche/Service

– Nächtigung in guten Mittelklassehotels

– Zimmer mit Dusche/WC

– Bahnfahrt Rovaniemi – Helsinki (Nächtigung im Zweibettabteil; Dusche/WC)

– 9 x Halbpension

– alle Fähr- und Schiffspassagen

– Eintritt Nordkaphalle

– Nordlandfahrer-Urkunde

– Sekt und Lachs am Nordkapfelsen

– Reiseleitung: Manfred Kammerer

Preise
ab 2.590,00 EUR pro Person in DZ
Kulturreise Verliebt in Venedig

Wegen des Karnevals kam Flavia einst aus der Schweiz nach Venedig. Der Liebe wegen blieb sie. Sie heiratete – und renovierte einen Palazzo.

Kulturreise Wilde Kerle, feurige Spektakel

Mit dem „Kurentsprung“ zu Lichtmess wurde in Ptuj in der slowenischen Stajerska das volkstümliche Festival „Kurentovanje“ eröffnet. Archaische Masken treten auf.

Kulturreise Wilde Jagt auf den Frühling

Karneval an der Adria. Zu den berühmtesten Bräuchen in der Kvarnerbucht zählen die Umzüge der Zvoncari. Sie vertreiben lautstark den Winter.

Kulturreise Auf der Fährte Winnetous am Balkan

Spurensucher, aufgepasst: Beinahe auf Schritt und Tritt kann man in Kroatien Drehorte aus der goldenen Zeit des deutschen Populärfilms entdecken. Eine Spurensuche zum zweifachen Karl-May-Jahr.

Kulturreise Vor dem Vergessen bewahrt

Georg Lux und Helmuth Weichselbraun haben sich auf eine abenteuerliche Suche nach vergessenen Plätzen in der Alpen-Adria-Region gemacht.

Kulturreise Das singende Dorf

Ein Dreikönigsfest mit ursprünglichen Gesängen oder warum Hubert von Goisern in Premana, oberhalb des Comer Sees, eine Gänsehaut bekam.