Steiermark

2für1 Urlaub Gut Pössnitzberg

Genussurlaub im Gut Pössnitzberg um 228 Euro für zwei Personen

Reiseveranstalter: Gut Pössnitzberg

Kleine Zeitung Vorteilsclub
  • 2für1 Urlaub Gut Pössnitzberg (Bild 1)
  • 2für1 Urlaub Gut Pössnitzberg (Bild 2) ©
  • 2für1 Urlaub Gut Pössnitzberg (Bild 3) ©

2für1 Urlaub Gut Pössnitzberg

Top-Leistungen

  • 2. Person gratis
  • Kostenloser Parkplatz
  • Doppelzimmer

228 EUR pro Zimmer (2 Nächte)

Leistungen
2. Person gratis
Kostenloser Parkplatz
Doppelzimmer
Early Check-In
Wellnessbereich

Angebot nur gültig für Vorteilsclub-Mitglieder der Kleinen Zeitung. Alle Infos zum Vorteilsclub unter 0820 820 101.

Die Brüder Erich und Walter Polz erlernten ihre Weinkompetenz im Keller und in den Weingärten des weit über die Grenzen der Steiermark und Österreichs hinaus bekannten familieneigenen Weinguts. Angetrieben von ihrem Bedürfnis nach stetiger Weiterentwicklung schufen sie auf Gut Pössnitzberg bei Leutschach rund um den stimmungsvollen, historischen
Sektkeller ein einzigartiges „Wein- und Sekterlebnis“.
Nun nützen sie ihre über Jahre gewachsenen Verbindungen und verknüpfen diese Weinund Sektkompetenz mit hochkarätigen Partnern aus der österreichischen Weinszene.
Mit dem zum Weinhotel dazugehörigen Kreuzwirt wird das kulinarische Angebot perfekt abgerundet. Mit seiner außergewöhnlichen Panoramalage, dem fast schon mediterranen Flair und einer deutlich aufgewerteten räumlichen und technischen Infrastruktur bildet Gut Pössnitzberg den idealen Rahmen für ein „Wein- und Sekterlebnis“ zu zweit.

  • Zwei Nächte im Klassikzimmer inkl. Langschläfer-Frühstücksbuffet
  • Einmal vier Gänge steirischen Genusses im Kreuzwirt
  • Eine Wein- und Sektverkostung von Polz und Tscheppe.
  • Eine Führung durch den historischen Sektkeller
  • Early Check-in ab 10 Uhr nach Verfügbarkeit
  • Nutzung des Wohlfühlbereiches mit beheiztem Außenpool

Reisezeitraum: 13. März bis 22. Dezember 2017. Sie bezahlen 228 Euro für zwei Personen.

Buchungen bitte direkt im Hotel vornehmen. Buchbar auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Preise
228,00 EUR pro Zimmer 13.03.2017 - 22.12.2017
Kurzurlaub Sternekoch im Schlaraffenland

Arnold Pucher war einer der besten Köche Österreichs. Jetzt startet der 52-Jährige am Golfplatz von Fagagna-Udine ein Comeback.

Kurzurlaub Wilde Kerle, feurige Spektakel

Mit dem „Kurentsprung“ zu Lichtmess wurde in Ptuj in der slowenischen Stajerska das volkstümliche Festival „Kurentovanje“ eröffnet. Archaische Masken treten auf.

Kurzurlaub Was heißt Csárda?

Ursprünglich war „Csárda“ die Bezeichnung für ein ungarisches Dorfgasthaus, das sich durch einfache, schnörkellose Küche und eine Extraportion ungarische Gastfreundschaft auszeichnete...